Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

News

1 5 . 0 4 . 2 0 2 2

Die kleinen Welpen sind mittlerweilen schon ganz gut unterwegs. Sie gedeihen pröchtig und beginnen miteinander zu spielen.........

Mehr Infos.....

 

 

3 1 . 0 3 . 2 0 2 2     /     0 1 . 0 4 . 2 0 2 2

Es ist geschafft, die kleinen Racker sind da. Fay hat in der Nacht vom 31. März auf den 01. April 2022, 8 gesunde und muntere Welpen auf die Welt gebracht. Bei der Verteilung des Geschlechtes hat sie sich auf die Seite des weiblichen Geschlechtes geschlagen.

7 Hündinnen und nur 1 Rüde .......

 

weiter lesen......

2 8 . 0 3 . 2 0 2 2

Noch 7 Tage bis zur Geburt.

Fay schläft fast den ganzen Tag. Ihr Bauch ist gross geworden. Die Kleinen brauchen schön viel Platz und verdrängen dadurch andere Organe. Es geht ihr aber gut.

Die Spaziergänge haben wir auf die halbe Länge reduziert. Sie lässt sich auch extrem viel Zeit und marschiert langsam und gemütlich hinter uns her. Die Jungen spürt man gut und kann ihre Bewegungen auch sehr gut beobachten. Gerade gestern wieder haben sie grosse Party gefeiert.

weiter lesen.....

 

 

2 8 .   F e b r u a r   2 0 2 2   U l t r a s c h a l l b i l d

 

Fay hat aufgenommen. Das Ultraschallbild zeigt es unmissverständlich: Es sind einige junge Hovis unterwegs. Nun hoffen wir auf eine problemlose  Trächtigkeit und auf gesunde und vitale Welpen. Die Geburt wird voraussichtlich um den 1. April sein.

 

 

 

3 0 . J a n u a r   2 0 2 2

Heute um 09:30 Uhr trafen wir uns in der Zuchtstätte vom Ellenbach, bei der Züchterin von Iceman. Entfernung knappe 100 km von unserem Aufenthaltsort in Tecklenburg entfernt, zum zweiten mal mit Iceman. Gestern hat eine Verpaarung leider noch nicht geklappt. Aber heute.......

 

.......... am 30. Januar 2022

um 11.16 Uhr konnte

Fay mit Iceman Hochzeit feiern.

 

 

Bilder.......

 

Wir sind sehr glücklich, dass sich Iceman und Fay so gut verstehen und sich nun verpaart haben.

Vielen lieben Dank an Michaele und Lisa, ohne die tatkräftige und professionelle Unterstützung der Beiden hätten wohl die Hunde noch lange üben müssen.
 

Auf Wanderschaft
im schönen Wallis

Photoshootings

 

N e w s  A r c h i v

J u n i   2 0 2 1
Begegnung mit Kühen

M a i   2 0 2 1
Besuch der jungen Zwerghühner

A p r i l   2 0 2 1

M ä r z   2 0 2 1

F e b r u a r   2 0 2 1

S e p t e m b e r   2 0 1 9
Fafleralp

D e z e m b e r   2 0 1 8
Südfrankreich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2 7.  J a n u a r    2 0 2 2       

Seit Sonntag, 16. Januar 22, ist unsere Fay wieder läufig. Höchste Zeit also unseren Deckrüden zu besuchen. Am letzten Samstag sind wir nun nach Nordrhein-Westfalen, Deutschland aufgebrochen, um die Heirat zwischen Fay und Iceman zu organisieren. Nach einem Zwischenhalt/Übernachtung im gemütlichen Landgasthof zur Blume, in der Nähe von Baden-Baden, fuhren wir am nächsten Tag die paar hundert Kilometer weiter bis hinauf nach Ibbenbüren. Am andern Tag trafen wir zum ersten Mal den möglichen Vater unseres F-Wurfes. Auf einem gemeinsamen Spaziergang konnten sich die beiden Hunde zum erste mal austauschen.

Wahrscheinlicher Deckzeitpunkt ist morgen Freitag oder am Samstag. Dann wissen wir mehr.

I c e m a n   v o m   E l l e n b a c h

vorgesehener Vater vom F-Wurf

Iceman unser DeckrüdeIceman unser Deckrüde

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

0 6.  N o v e m b e r   2 0 2 1

Wir wollten eigentlich eine gemütliche Herbstwanderung mit Start auf der Fafleralp Richtung Grundsee, Guggisee, so als Wanderabschluss 2021 machen. Auf der Fafleralp angekommen befanden wir uns jedoch mitten im Winter      

zu den Bilder........

 

 

 

 

 

O k t o b e r   2 0 2 1

Herbstimpressionen

Nun ist der Herbst mit seiner ganzen Schönheit eingekehrt. Das Laub verfärbt sich in allen Farben, fällt zu Boden, stirbt und transformiert sich wieder zu etwas Neuem.

 

Der Herbst ist auch auf der Täschalp  eingekehrt        Aber auch bei uns begeistert der Herbst mit                                                                                                seiner Farbenvielfalt.

 Mehr Bilder ......                                                     Mehr Bilder ......

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 3.  A u g u s t   2 0 2 1

 

Fay hat uns allen ein Schnippchen geschalgen und hat uns voll auf dem falschen Fuss erwischt.

 Während wir noch intensiv nach einem passenden Rüden für ihren Nachwuchs suchen, hat sie uns den Wind aus den Segeln genommen indem sie bereits jetzt läufig geworden ist. Eineinhalb Monate zu früh. Bis jetzt wurde sie wie ein Uhrwerk schön alle 6 Monate läufig. Ihre zu frühe Läufigkeit hat uns einmal mehr gezeigt, dass die Natur ihre eigenen Gesetze hat und wir uns ihr unterordnen sollten.

Das heisst jetzt für uns, dass leider nichts ist mit der Geburt der Welpen im laufe November 2021. Wir müssen uns jetzt auf Frühling 2022 vertrösten und hoffen auf eine volle Wurfkiste im laufe April 2022

 Fay wollte wohl keine Welpen im Winter aufziehen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?